Die Kassen zahlen auch für Globuli

Vorarlberg / 29.01.2017 • 20:05 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Für die einen sind es nur harmlose und deshalb unnütze Zuckerpräparate, viele andere jedoch schwören auf homöopathische Mittel zur Gesundung.
Für die einen sind es nur harmlose und deshalb unnütze Zuckerpräparate, viele andere jedoch schwören auf homöopathische Mittel zur Gesundung.

Vorarlberger Gebietskrankenkasse gab 2015 knapp 44.000 Euro für Homöopathika aus.