Stars werden in Bludenz zur Schau gestellt

Vorarlberg / 30.01.2017 • 18:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bludenz. Die Briefmarken-Stars der letzten Jahrhunderte geben sich im Februar ein Stelldichein im Rathaus Bludenz. Der Philatelie-Club Montfort zeigt, wie sich Königin Viktoria von England mit Franz Josef I. von Österreich trifft. Das Universalgenie der Renaissance, Leonardo da Vinci, gibt sich ebenso die Ehre wie einige Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts, darunter Einstein, Picasso oder Papst Paul VI. Aber auch wirtschaftliche Aspekte, etwa eine der radikalsten Geldentwertungen der Geschichte, die Hochinflation in Deutschland im Jahre 1923, kommen zur Sprache.

Am heutigen Dienstag findet um 19 Uhr die Vernissage statt. Darüber hinaus wird die österreichische Post AG am 7. Februar von 9 bis 12 Uhr in den Räumlichkeiten des Rathauses einen Philatelietag durchführen.