Junger Skifahrer in Lech gesucht

Vorarlberg / 05.02.2017 • 22:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lech. In Lech ist es am Sonntag gegen 14.10 Uhr zu einer Kollission auf der Piste gekommen. Ein 43-Jähriger ist vom Kriegerhorn kommend in Richtung Kriegeralpe vor der Abzweigung Steinmähderbahn von einem jungen Skifahrer von hinten angefahren worden. Er verletzte sich dabei. Der etwa 13-14 Jahre alte Unfallverursacher hat die Fahrt fortgesetzt. Er trug eine neongrüne Skijacke und einen grünen Helm. Hinweise: 0591338105 (Polizei Lech).

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.