Tschagguns investiert in neue Leitungen

Vorarlberg / 12.02.2017 • 19:45 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Tschagguns. Einnahmen und Ausgaben in Höhe von knapp 9 Millionen Euro umfasst das diesjährige Tschaggunser Budget. „Auch heuer ist Sparen angesagt“, gibt Bürgermeister Herbert Bitschnau die Marschroute vor. Ausgabenseitig stellt die Investition von rund einer Million Euro in die Erneuerung von Wasserleitungen den größten Brocken dar.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.