FP mit Anfrage zur Thematik Junge Mobilität

Vorarlberg / 20.02.2017 • 20:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. „Junge Mobilität – Wie gestaltet sich die Umsetzung?“. So lautet der Titel einer Anfrage der freiheitlichen Jungabgeordneten Nicole Hosp (25) und Christof Bitschi (34) an Landesrat Johannes Rauch (57, Grüne). Hosp und Bitschi erinnern darin Rauch daran, dass sich die Landesregierung zum Ausbau des Mobilitätsangebotes in entlegene Gebiete des Landes bekannt hat. Trotz dem Ausbau der öffentlichen Verkehrsmittel hätten Jugendliche aus Talschaften und dem ländlichen Raum nach wie vor in den Nachtstunden mit schlecht ausgebauten oder nicht vorhabenenen Bus- und Bahnverbindungen zu kämpfen. Mit ihrer fünf Punkte umfassenden Anfrage wollen die blauen Abgeordneten „aktuelle Fortschritte“ zum Projekt in Erfahrung bringen.

FP-Anfrage.
PDF zum Download: http://VN.AT/su92c1

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.