Frühroter Veltliner 2017

Vorarlberg / 20.02.2017 • 20:12 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der Frührote Veltliner passt optimal zum Salat. Foto: rhomberg
Der Frührote Veltliner passt optimal zum Salat. Foto: rhomberg

weintipp. (Willi Hirsch) Dieser Weißwein erfreut mit klassischem Grüngelb. In der Nase duftet er nach Kernobst, wie Birne und Apfel, am Gaumen zeigt er sich sehr fruchtbetont nach reifen Birnen mit feiner Eleganz, gehaltvoll und rassig mit feinem Bitterl, aber sehr trinkfreudig mit gutem Nachgeschmack.

Am Weingut „10er Vock“ wurde immer schon eine große Anzahl verschiedener Rebsorten kultiviert. Seit 2008 führt nun Franz Vock den Betrieb und erweiterte seinen Sortenspiegel um Sauvignon blanc, Cabernet Sauvignon und Merlot. Naturnaher Weinbau ist dem Winzer sehr wichtig, wobei die Pflege des Rebstockes, eine selektive Handlese und eine Spontangärung mit traubeneigenen Hefen eine Selbstverständlichkeit sind.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.