Grundlos verprügelt

Vorarlberg / 20.02.2017 • 22:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems. Von drei Männern grundlos angerempelt, zu Boden gestoßen, geschlagen und verletzt wurde am Samstag um 23.30 Uhr ein 62-jähriger Fußgänger, als er mit seinem Hund auf der Markus-Sittikus-Straße spazierenging. Die Täter gingen anschließend in Richtung Eisplatz davon. Die drei Männer werden als 20 bis 22 Jahre alt, mit kurzen dunklen Haaren und südländischem Aussehen beschrieben. Die Polizei ersucht um Hinweise.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.