Schlägerei löst Großeinsatz der Polizei aus

Vorarlberg / 20.02.2017 • 22:30 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

hohenems. Zu einer Massenschlägerei ist es am Montag in Hohenems gekommen. Zwei Familien gerieten gegen 18.40 Uhr in einen handfesten Streit, wie die Polizei berichtete. Den Angaben zufolge waren an der Prügelei bis zu 25 Personen beteiligt. Sieben Personen sind leicht verletzt worden.

Grund für Streit unklar

Die verständigte Polizeiinspektion Hohenems konnte mit Unterstützung von weiteren Polizeistreifen die Situation allerdings rasch wieder unter Kontrolle bringen. 25 Beamte waren im Einsatz. Auch die Rettung Hohenems war mit vier Personen vor Ort. Der Grund des Streits und der genaue Ablauf sind derzeit Gegenstand von Ermittlungen. Wie VOL.at berichtete, hätten die beiden türkischstämmigen Familien bereits den ganzen Tag über gestritten. Am Abend artete die Auseinandersetzung in der Lustenauer Straße schließlich in eine Schlägerei aus.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.