Trächtige Eselstute Sissy im Wildpark vergiftet

Vorarlberg / 20.02.2017 • 20:03 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Barockesel Sissy wurde von unbekannten Besuchern mit Eibenzweigen gefüttert und ist kurze Zeit später qualvoll verendet.  Foto: koe
Barockesel Sissy wurde von unbekannten Besuchern mit Eibenzweigen gefüttert und ist kurze Zeit später qualvoll verendet.  Foto: koe

Weißer Monarchie-Esel wegen falscher Fütterung durch Besucher verendet.