Vogewosi errichtet 30 Wohnungen in Schruns

Vorarlberg / 21.02.2017 • 18:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Das Wohnbauprojekt der Vogewosi in Schruns wird derzeit vorangetrieben. Foto: VN/js
Das Wohnbauprojekt der Vogewosi in Schruns wird derzeit vorangetrieben. Foto: VN/js

Schruns. (VN-js) Der soziale Wohnbau in Schruns boomt. Nachdem erst Ende des Vorjahrs zwei Wohnbauprojekte der Vogewosi abgeschlossen werden konnten, wird nun bereits an der Realisierung des nächsten Bauprojekts des sozialen Wohnbauträgers gearbeitet. Bis zum Sommer 2018 sollen die beiden Baukörper mit einer Wohnnutzfläche von 2047 Quadratmetern, in denen zwölf bzw. 18 Wohnungen untergebracht sind, fertiggestellt sein. Erstmals soll bei der Hälfte der 30 Wohnungen auch wieder eine Mietkauf-Option möglich sein. Die Kosten für das Vorhaben belaufen sich auf fünf Millionen Euro.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.