Für Pflege ist kaum vorgesorgt

Vorarlberg / 28.02.2017 • 18:49 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Pflegebedürftigkeit braucht nicht nur liebevoll helfende Hände, sie muss auch finanziert werden. Foto: dpa
Pflegebedürftigkeit braucht nicht nur liebevoll helfende Hände, sie muss auch finanziert werden. Foto: dpa

Dabei glauben viele, dass ihr jetziges Einkommen im Pflegefall nicht ausreichen wird.