Gratulation zum Geburtstag

19.03.2017 • 17:23 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Rudolf Hutter (70)

Höchst. Im Schulweg kann heute Herr Rudolf Hutter seinen runden 70er gebührend feiern. Der Jubilar erblickte in Gaißau das Licht der Welt und wuchs mit drei Geschwistern bei seinen Eltern Irma und Josef Hutter auf. Nach der Pflichtschule absolvierte er eine Ausbildung als Einzelhandelskaufmann.

In Rom lernte Rudolf die Vorklöstnerin Ilse Agerer kennen und versprach ihr am 29. Juni 1972 in der Kolumbankirche die ewige Treue. Schon bald danach konnten sie in Höchst ihr mit viel Eigenleistung gebautes Haus beziehen.

Er wurde glücklicher Vater von drei Kindern und stolzer Opa von sechs Enkelkindern, die ihm viel Freude bereiten und viel Zeit beim Opa verbringen. In der Freizeit kümmert sich Rudolf im Verein „Zitha“ sehr viel um ältere Leute. Er ist auch sportlich sehr aktiv und verbringt mit Wandern, Radeln und Holzverarbeitung viel Zeit.

Die ganze Familie wünscht dem Jubilar zum runden Geburtstag das Allerbeste und dass er seinen Hobbys noch viele Jahre bei guter Gesundheit nachkommen kann!