Senioren in Ludesch mit Jubiläum

21.03.2017 • 17:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ludesch. (VN) „Nit lugg lo!” – Getreu diesem Wahlspruch blickte der Seniorenbund Ludesch anlässlich der Jahreshauptversammlung kürzlich voller Energie und Zuversicht in das neue Vereinsjahr. Vor zehn Jahren wurde der Verein gegründet. Das soll heuer mit einer Reihe von Veranstaltungen gebührend gefeiert werden. So stehen in diesem Jahr zahlreiche kulturelle, informative und sportliche Aktivitäten auf dem Programm. Neben einer Wanderung zum buddhistischen Kloster auf der Letze, einer Reise an den Chiemsee, einem Grillnachmittag sind auch Vorträge und vieles mehr bereits fix eingeplant.

Für ihre langjährige, engagierte Arbeit bedankte sich Obmann Elmar Hepp im Rahmen der Versammlung bei Ingrid Jenny. Sie verlässt den Vorstand aus gesundheitlichen und familiären Gründen.