Kontrolle über Moped verloren

22.03.2017 • 21:28 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hard. Eine offene Beinfraktur und Schnittwunden im Gesicht zog sich am Dienstag
ein 25-jähriger Mopedlenker bei einem Unfall auf der Landstraße in Hard zu. Der junge Mann hatte kurz nach 20 Uhr eigenen Angaben zufolge die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und eine Begrenzungsmauer an der rechten Straßenseite touchiert. Der Schwerverletzte wurde von der Rettung erstversorgt und ins LKH Bregenz gebracht.