Angriff mit Bierflasche

Vorarlberg / 24.03.2017 • 22:25 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Immenstadt. In einer Privatwohnung in Immenstadt kam es am Donnerstag zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Männern, bei der einer so schwer verletzt wurde, dass er ins Spital eingeliefert werden musste. Aus bislang nicht bekanntem Anlass zerschlug ein 34-Jähriger eine Bierflasche auf dem Kopf seines Bekannten. Mit dem abgebrochenen Flaschenhals fügte er seinem Kontrahenten noch mehrere Schnittverletzungen zu.