Tiere suchen neues Zuhause

Vorarlberg / 26.03.2017 • 20:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

dornbirn. Die Appenzeller-Mischlingshündin Mathilda ist acht Jahre alt, lieb, aber sehr eigenwillig. Sie hat erst im Tierschutzheim das Leben außerhalb von vier Wänden kennengelernt. Ihre neuen Besitzer sollten Hundeerfahrung haben.

Scheu ist der dreijährige Freilauf-Kater Anton nur anfangs. Bei Vertrauen wird er zum anschmiegsamen Schmuser. Übrigens, Anton kann Türen öffnen!

Claudio heißt das Widdermischlingskaninchen, das am liebsten mit seinen Artgenossinnen Hilde und Herta zusammenbleiben möchte. Daher wäre es optimal, wenn die drei gemeinsam als Gruppe zu liebevollen Menschen umziehen könnten.

Wer nimmt Mathilda (o.), Anton (M.) oder Claudio (u.) auf?
Wer nimmt Mathilda (o.), Anton (M.) oder Claudio (u.) auf?

www.tierheim.vol.at,
info@tierheim.vol.at,
Tel. 05572/29648