Erst gerutscht, dann abgestürzt

27.03.2017 • 20:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Überschlag mit Pkw forderte zwei Verletzte. Foto: POlizei
Überschlag mit Pkw forderte zwei Verletzte. Foto: POlizei

Mittelberg. Aufgrund des Gefälles plötzlich ins Rutschen geriet am Montag um 9.30 Uhr ein 65-jähriger Pkw-Fahrer auf einer Hauszufahrt in Mittelberg. Das Fahrzeug stürzte anschließend etwa 20 Meter seitlich ab, wobei es sich schließlich überschlug. Der Pkw wurde durch eine Baumgruppe an einem weiteren Absturz in die Breitach gehindert und von Helfern der Feuerwehren Riezlern und Mittelberg gesichert und geborgen.

Der Lenker und seine Beifahrerin wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert. Ein mitgeführter Hund blieb unverletzt.