Betrunken auf Fahrrad

03.04.2017 • 20:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lindau. Ein 69-jähriger Lindauer war am Wochen­ende mit seinem Fahrrad in Fahrtrichtung stadtauswärts unterwegs. Dabei verlor er, vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung, die Kontrolle über sein Rad und stürzte.Bei dem 69-Jährigen konnte von der Polizei deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Eine Messung mit dem Alkomat ergab einen Wert über 1,1 Promille. Der Lindauer wurde ins Krankenhaus eingeliefert, konnte jedoch nach ambulanter Behandlung einer Kopfplatzwunde und Abgabe einer Blutprobe nach Hause gehen.