Stammzellen-Typisierung am Landesgericht

Vorarlberg / 03.04.2017 • 19:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. Am Landesgericht fand auf die Initiative des Betriebsratsvorsitzenden Klaus Schmid eine Stammzellentypisierung mit dem Verein Geben für Leben statt. 36 Bedienstete des Landesgerichts, der Bezirksgerichte Feldkirch und Bludenz und der Staatsanwaltschaft haben sich typisieren lassen. Zudem konnten 1397 Euro an den Verein übergeben werden.