Baustellenführung in der Pfarrkirche in Bildstein

Vorarlberg / 06.04.2017 • 15:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Bauarbeiten in der Bildsteiner Kirche liegen im Zeitplan.  Foto: nam
Die Bauarbeiten in der Bildsteiner Kirche liegen im Zeitplan.  Foto: nam

bILDSTEIN. (nam) Nach rund dreimonatiger Bauzeit laden die Mitglieder des Bauausschusses und des Freundeskreises der Pfarrkirche Maria Bildstein gemeinsam mit Pfarrer Paul Burtscher am kommenden Palmsonntag, 9. April, um 11 Uhr zum gemeinsamen Rundgang in die Baustelle ein.

Stand des Baufortschritts

„Die Bauarbeiten sind in vollem Gang.  Die Bodenheizung und der Estrich sind eingebracht. Somit ist es ein guter Zeitpunkt, die Baustelle zu besichtigen und sich über den weiteren Verlauf der Renovierungsarbeiten zu informieren“, erläutert Pfarrer Paul Burtscher, der gemeinsam mit Wilfried Kees (Bauausschuss) und Veronika Traber (Freundeskreis) im Rahmen der Führung für Fragen rund um die Renovierungsarbeiten zur Verfügung stehen wird.

Die Bildsteiner Dorfbevölkerung, aber auch Interessierte aus umliegenden Gemeinden sind zu dieser Gelegenheit der Information direkt vor Ort recht herzlich eingeladen.