Feldkirch hat Vertrag mit Carina fixiert

06.04.2017 • 18:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Feldkirch. Vor Kurzem trafen sich Feldkirchs Bürgermeister Wilfried Berchtold und Wolfgang Menz von der „Stiftung Carina“ zu einer Vertragsunterzeichnung. Wie berichtet hat die Stadt einen großen Teil der Räumlichkeiten seit 1. April dauerhaft angemietet. Genutzt wird der Platz für Kinderbetreuung, Elternarbeit und als Wohnraum für Studierende.