Auf der Piste angefahren

07.04.2017 • 20:34 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Lech. Die Polizei in Lech sucht eine Skifahrerin, die am Freitag im unteren Drittel der Mad­loch-Abfahrt eine 44-jährige Urlauberin aus England von hinten angefahren und verletzt haben soll. Die fragliche Frau hat nach Polizeiangaben hellbraune lange Haare und trug eine Sonnenbrille mit Spiegelgläsern. Sie war bekleidet mit einer hellgrünen Jacke und einer schwarzen Skihose. Sie wird gebeten, sich mit der PI Lech/A in Verbindung zu setzen.