Beim Klettern gestürzt

09.04.2017 • 20:02 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Rankweil. Als eine 37-jährige Lustenauerin am Samstagnachmittag gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten zu einem Aussichtspunkt im Klettersteig Spiegelstein unterwegs war, wollte sie über einen Felsabsatz klettern, rutschte aus und stürzte. Sie zog sich dabei eine offene Fraktur am Sprunggelenk zu. Die Verletzte  wurde von der Bergrettung erstversorgt und mit einer Trage zu einem Abholplatz gebracht, ehe sie zum LKH geflogen wurde.