Unterführung am Bahnhof für mehr Sicherheit

Vorarlberg / 10.04.2017 • 19:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Gefährliche Gleis-Überquerungen gehören nun der Vergangenheit an.
Gefährliche Gleis-Überquerungen gehören nun der Vergangenheit an.

Lustenau. Am Montag kehrte mit der Eröffnung der Unterführung eine neue Ära der Sicherheit im Bereich Bahnhof Lustenau/Bahngasse ein. Mobilitätsgemeinderat Dietmar Haller und Lustenauer Bürger forderten schon 2005 eine Unterführung der Gleisanlagen in diesem Bereich. Dieses Ziel konnte nun im Zuge der Neuerrichtung des Bahnhofes erreicht werden.