Neuer Geh- und Radweg im Vorkloster

14.04.2017 • 19:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Die Stadt Bregenz hat den diesjährigen Gesamtbauvertrag für Straßenarbeiten vergeben. Damit werden mehrere Sanierungen bzw. Neuprojekte für gesamt 400.000 Euro realisiert. U. a.
wird ein Stück des Pfänderweges instand gesetzt. Weiters entsteht zwischen Vorklostergasse und Quellenstraße entlang der ÖBB-Trasse ein Geh- und Radweg.