Straßen zum blühen bringen

25.04.2017 • 17:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Der Straßenraum ist nicht nur Verkehrsfläche für Autos, sondern auch Bewegungsraum und Schulweg für Kinder. So laden Land und Energieinstitut wieder zum Wettbewerb „Blühende Straßen“ ein. Unter dem Motto „Kinder, lasst die Straßen blühen“ wird der Asphalt vor Schulen und Kindergärten wieder mit bunten Malereien geschmückt. Volksschulen und Kindergärten können sich bis 30. April via E-Mail: irina.antlinger@energieinstitut.at dazu anmelden.