Matthias Dolderer fliegt für die Misswahl

26.04.2017 • 16:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Im Rahmen der Vorarlberger Misswahl (28. April, Sonnenkönigin Bregenz) gibt der deutsche Kunstflugpilot Matthias Dolderer mit einer spektakulären Flugshow ein Gastspiel über der Bregenzer Bucht. Dolderer ist ein Star der Kunstfliegerszene. In Indianapolis hat der 46-Jährige das vorletzte Rennen des Red Bull Air Race 2016 gewonnen und sich damit zum Weltmeister gekrönt. Die achtminütige Flugshow beginnt um ca. 19 Uhr (nur bei guter Witterung). Karten für die Misswahl gibt es bei Raiffeisenbanken und Sparkassen. Olaf Pignataro