Fußwege nach Amerlügen verbunden

Vorarlberg / 01.06.2017 • 19:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Waldaufseher Matthias Fussenegger und GR Rainer Hartmann.
Waldaufseher Matthias Fussenegger und GR Rainer Hartmann.

Frastanz. Ein beliebter Spazierweg in Frastanz führt entlang des Spondawaldes bis zum Frastanzer Ried. Die Marktgemeinde hat den Fußweg verlängert und so eine Verbindung zum Amerlügner Weg geschaffen. Die rund 60 Meter lange Verbindung wurde ausgebaggert und befestigt. Insgesamt hat die Marktgemeinde rund 3000 Euro investiert.