Orgelspiel und Lesung in Bartholomäberg

Vorarlberg / 06.06.2017 • 18:12 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Organist Bruno Oberhammer lädt morgen mit Autorin Doris Zink zu einem Orgelkonzert samt Lesung ein.  Foto: www.meznar.media
Organist Bruno Oberhammer lädt morgen mit Autorin Doris Zink zu einem Orgelkonzert samt Lesung ein. Foto: www.meznar.media

Hungersnot im Montafon wird in der Pfarrkirche musikalisch und textlich thematisiert.

Bartholomäberg. Die Hungersnot von 1816/17 im Fokus. Begleitend zur Sonderausstellung „Viele nährten sich mit Gras. Die letzte große Hungersnot im Montafon 1816/17“ und des Höhepunktes der Hungersnot im Juni 1817 gedenkend, nähern sich die Montafoner Museen der Thematik musikalisch und mit zeitgenössischen Texten an. Am morgigen Donnerstag, 8. Juni, finden in diesem Zusammenhang um 20.15 Uhr in der Pfarrkirche Bartholomäberg ein Orgelkonzert mit Bruno Oberhammer sowie eine Lesung mit Doris Zink statt.

Der international bekannte Vorarlberger Organist Bruno Oberhammer ist auch Autor des kürzlich erschienenen Bildbandes „Montafoner Orgellandschaft“, in dem die Geschichte der Orgeln in der Talschaft erzählt wird. Oberhammer hat passend dazu auch die CD „Te deum laudamus“ eingespielt. Buch und CD sind beim Stand Montafon, den Montafoner Museen sowie im Fachhandel erhältlich.