Ein Garten mit mediterranem Flair

Vorarlberg / 07.06.2017 • 18:32 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Mit mediterranen Pflanzen und entsprechender Dekoration wird ein Hauch von Mittelmeer gezaubert.
Mit mediterranen Pflanzen und entsprechender Dekoration wird ein Hauch von Mittelmeer gezaubert.

Holen Sie sich mit Pflanzen aus dem Mittelmeerraum und warmen Farben ein Stück Urlaub.

Lauterach. (VN) Für das perfekte Urlaubsfeeling sorgen Zitrusbäumchen, Oleander, Lorbeer oder Olivenbäume. Bei empfindlicheren Pflanzen wie manchen Palmenarten empfiehlt sich die Verwendung eines großen Topfes. So können sie auch im Haus überwintern.

Um die Pflanzen „ins rechte Licht“ zu rücken, sollte man in verschieden große Töpfe aus Terracotta investieren, mittlerweile gibt es auch sehr gute „Imitate“ die preiswerter, leichter und nicht frostgefährdet sind.

Aromatische Kräuter wie Rosmarin, Thymian, Salbei, Oregano und Lavendel passen ebenfalls gut zum Thema. Ihrer Heimat entsprechend bevorzugen diese einen sonnigen, eher trockenen Standort. Durch typische Dekorations-elemente wie Statuen oder Säulen entsteht das besondere Flair, auch kleine Brunnen aus warmen Metallen eignen sich hervorragend.

Mediterrane Pflanzen bevorzugen einen sonnigen Standort.

Silke Lebensorger, Baywa Lauterach