17 Wohnungen entstehen in Bludesch

Vorarlberg / 13.06.2017 • 18:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bludesch. (VN-ral) 4,8 Millionen Euro investiert i+R Schertler in ein neues Wohnbauprojekt in Bludesch. In zentraler Lage entsteht ab Herbst ein Mehrfamilienhaus mit 17 Eigentumswohnungen. Sämtliche Wohnungen sind barrierefrei zugänglich. Im Keller stehen 20 Einstellplätze zur Verfügung. Die Fertigstellung ist im Frühjahr 2019 vorgesehen.