37.000 Stunden ehrenamtlich im Einsatz

Vorarlberg / 14.06.2017 • 21:23 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Mitglieder der Rotkreuz-Abteilung Bregenz haben im vergangenen Jahr 37.000 Stunden ehrenamtlich geleistet. Das Aufgabenspektrum umfasst Rettungsdienste, Krankentransporte, Ambulanzdienste im Festspielhaus oder bei Veranstaltungen. Die Verdienstmedaille in Bronze erhielten Marion Sohm, Harald Rusch, Johannes Stiehle und Herwig Troy.