Frauen lernen bei Kurs in Lustenau Fahrrad fahren

Vorarlberg / 14.06.2017 • 18:13 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Frauen waren beim Fahrradkurs in Lustenau mit Freude und Eifer dabei.  Foto: Gemeinde
Die Frauen waren beim Fahrradkurs in Lustenau mit Freude und Eifer dabei. Foto: Gemeinde

Lustenau. Unter dem Motto „Auf die Sättel fertig los“ veranstaltete die Marktgemeinde in Kooperation mit Sicheres Vorarlberg einen Fahrradkurs für Frauen. Der Kurs richtete sich an alle Frauen, die immer schon gerne Fahrrad fahren lernen wollten, es aber aus unterschiedlichen Gründen nie lernen konnten. Der professionelle Fahrradtrainer Lutz Schmelzinger vom Aktivzentrum Bregenzerwald brachte den neun angemeldeten Mädchen und Frauen in fünf Einheiten nicht nur das Fahrradfahren bei, sondern vermittelte  auch Wissenswertes über die Technik eines Fahrrades. Außerdem hielt die Lustenauer Polizei eine Verkehrsregelschule mit den teilnehmenden Frauen ab.

„Mit viel Freude, Eifer und einer Portion Willen und Mut haben es alle Frauen nach nur fünf Einheiten und ein paar kleineren Stürzen geschafft, alleine auf einem Fahrrad zu fahren“, macht Lisa Kempter vom Familienservice den Frauen und Mädchen Mut zum Weiterradeln. „Aber bitte nur mit Helm!“, fügt sie abschließend hinzu.