Höllbrücke erst im Herbst fertig

Vorarlberg / 21.06.2017 • 21:14 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Abbrucharbeiten konnten erst vor Kurzem abgeschlossen werden.
Die Abbrucharbeiten konnten erst vor Kurzem abgeschlossen werden.

Silbertal. (VN-js) Die Probleme rund um die Errichtung der Silbertaler Litzbrücke, im Volksmund auch als Höllbrücke bekannt, brechen nicht ab. Ein Statikfehler, der vor knapp einem Jahr festgestellt wurde, hatte dazu geführt, dass ein Großteil der neu errichteten Höllbrücke auf der Silbertalerstraße noch einmal abgebrochen werden musste. Diese Abbrucharbeiten erwiesen sich nun als aufwendiger als ursprünglich gedacht. Daher verzögert sich die Fertigstellung des Bauwerks abermals. Der neue Fertigstellungstermin ist für Herbst dieses Jahres vorgesehen.