Schelte an Kritik der FP

Vorarlberg / 25.06.2017 • 22:20 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Bregenz. Sicherheitslandesrat Erich Schwärzler (ÖVP) weist die Kritik der FPÖ, wonach keine neuen Polizeidienststellen im Land geschaffen würden, zurück. Das Sicherheitspaket sei wie geplant in Umsetzung, derzeit liefen fünf Ausbildungskurse.

„Das Sicherheitspaket, das wir gemeinsam mit dem Bund vereinbart haben, wird auf Punkt und Beistrich eingehalten: 50 bis 60 Personen sollen jährlich die Polizeigrundkurse absolvieren.“