Vogewosi in Satteins derzeit sehr fleißig

Vorarlberg / 26.06.2017 • 20:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Satteins. Gleich zwei Kleinwohnanlagen werden derzeit von der Vogewosi in Satteins realisiert. Die Arbeiten am Projekt „Alte Säge“ sind inzwischen schon weit fortgeschritten. Bereits Anfang Juli können die sechs Mietwohnungen bezogen werden. Erst am Anfang steht man hingegen beim Objekt „Alte Schlinserstraße“. Hier entstehen acht Mietwohnungen, die als betreute Wohnungen ausgeführt werden. Während darüber hinaus auch eine Gemeindearztpraxis im Neubau unterkommen wird, stehen hier ab Oktober 2018 neue Räumlichkeiten für den KPV Jagdberg zur Verfügung.