Betrug mit „Option888“

Vorarlberg / 16.08.2017 • 22:40 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Paul Rusching (AK) kümmert sich um den Fall. Foto: Vol.at
Paul Rusching (AK) kümmert sich um den Fall. Foto: Vol.at

Vorarlberger verlor beinahe 200.000 Euro bei hochspekulativen Finanzgeschäften über Onlinebroker.