Auf Vandalentour

28.11.2017 • 21:21 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Vier bislang unbekannte Jugendliche randalierten in der Nacht auf Dienstag im Bereich mehrerer Schulen in Bludenz. Bei der Volksschule Bludenz Mitte in der St. Peterstraße wurden die Wettersäule sowie ein Ampelknopf der dortigen Fußgängerampel beschädigt. Ein Plakat wurde angezündet. Die Mittelschule Bludenz und Bereiche der Tourismusschulen Bludenz sind mit einem Spray mit verschiedenen Schriftzügen besprüht worden. In der Schillerstraße wurden mehrere Verkehrstafeln aus der Verankerung gerissen. Die Polizei ersucht um Hinweise. polizei