VS Kirchdorf wird heuer neu gestaltet

04.02.2018 • 19:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Volksschule Kirchdorf in Höchst wird heuer umgebaut. ajk
Die Volksschule Kirchdorf in Höchst wird heuer umgebaut. ajk

Höchst Nach der Fertigstellung der Volksschule Unterdorf, investiert die Gemeinde Höchst im Jahr 2018 in den Umbau der Volksschule Kirchdorf. Der Baustart ist für Herbst vorgesehen. Für die Baumaßnahmen sind insgesamt 9,4 Millionen Euro vorgesehen, rund 2,3 Millionen im heurigen Voranschlag. „Ab dem Herbst übersiedeln wegen des Umbaus einige Klassen der Schule in die Containerschule im Schlatt“, so Bürgermeister Herbert Sparr. ajk