Polizei forscht Fahrerflüchtigen aus

Vorarlberg / 18.02.2018 • 21:19 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Hohenems Die Polizei in Hohenems ist einem fahrerflüchtigen Mann auf die Spur gekommen: Am vergangenen Mittwoch gegen 7.30 Uhr wurde ein Fußgänger im Bereich der Rheinfähre in Hohenems von einem Auto von hinten erfasst. Durch den Anprall stürzte der Mann und zog sich Verletzungen im Rückenbereich zu. Der Unfallverursacher fuhr ohne anzuhalten davon. Aufgrund der eingelangten Hinweise aus der Bevölkerung sowie umfangreicher Polizeiermittlungen konnte nun ein 56-jähriger Mann aus Hohenems als verantwortlicher Lenker ausgeforscht werden.