Mit Power durch die Wechseljahre

Vorarlberg / 01.05.2018 • 16:53 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Dr. med. Ulrike Güdel, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren.
Dr. med. Ulrike Güdel, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren.

Eichenberg Die Wechseljahre für Frauen und Männer sind so unausweichlich wie die Pubertät – nur um­gekehrt. Und doch gibt es viele Unsicherheiten, die diesen Lebensabschnitt begleiten. Jeder weiß, dass die Jahre zwischen 40 und 60 irgendetwas mit den Hormo­nen machen – aber sind Hormone auch die Lösung des Problems? Was ändert sich in Bezug auf den Körper, den Antrieb, die Befindlichkeit? Was kann man in Bezug auf Ernährung, Bewegung, Energie und Fühlen verändern? Es gibt immer Lösungen und neue Wege, die man beschreiten kann – in jedem Lebensalter. Ein Vortrag zum Thema Wechseljahre von Dr. Ulrike Güdel, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren, findet heute, 2. Mai, um 20 Uhr im Mehrzweckgebäude Eichenberg statt.