Schulsanierung in Hittisau geplant

Vorarlberg / 02.05.2018 • 19:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Der komplette Schulcampus in Hittisau soll saniert werden.
Der komplette Schulcampus in Hittisau soll saniert werden.

Hittisau In Hittisau steht ein großanlegtes Sanierungsprojekt an, das den gesamten Schulcampus mit Volks-, Mittel- und Polytechnischer Schule umfasst. Das Projekt wird im Schulsprengel von Hittisau, Riefensberg und Sibratsgfäll gemeinsam umgesetzt. Derzeit läuft ein Architekturwettbewerb. Für das Projekt wird mit einem Investitionsvolumen von bis zu 24 Millionen Euro gerechnet. Der Baubeginn soll im Sommer bzw. Herbst 2020 erfolgen.