Irischer Spendensegen für Kinderkrebshilfe

03.05.2018 • 16:46 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Weiler Das von der Band „Finegan“ und dem Kulturausschuss der Gemeinde Weiler im April veranstaltete Benefizkonzert „Irish Friends Night“ war ein voller Erfolg. In einem gemeinsamen Kraftakt der Organisatoren Alfred Lins und Gabi Marzari, zahlreicher Helfer, Sponsoren und nicht zuletzt der vielen Besucher konnten am Ende 5500 Euro für die Kinderkrebshilfe Vorarlberg gesammelt werden. Vergangene Woche wurde der Scheck im Gemeindeamt an Brigitte Wilfling von der Kinderkrebshilfe übergeben. „Ein großes Dankeschön an alle Helfer und Besucher, die gekommen sind und mitgefeiert haben. Mit ihrem Beitrag haben sie ein Zeichen gesetzt, dass man in diesem Land füreinander da ist und aufeinander schaut“, freut sich insbesondere Bürgermeister Dietmar Summer über die großartige Leistung seines Dorfes.