Zwei Debatten zur Raumordnung

03.05.2018 • 17:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Schwarzach Am kommenden Montag wird in Vorarlberg gleich an zwei Orten über die Raumplanung des Landes diskutiert. Die Anwaltskanzlei Wolftheiss lädt um 18 Uhr zu einem Expertenforum in die Dornbirner Raiffeisenbank ein. Auf dem Podium sitzen Vertreter aller Landtagsparteien sowie Experte Stefan Lampert von der Kanzlei und Mathias Burtscher, Geschäftsführer der Vorarlberger Industriellenvereinigung. Am selben Tag bereits um 16 Uhr veranstaltet die Initiative „Vau hoch drei“ im Gasthof Löwen in Feldkirch-Tisis ihren dritten „Tag der Raumordnung“. Diesmal wird über die Grenze geblickt. Experten berichten, wie die Raumordnung in Bayern geregelt ist. Zu Gast: Stephan Reiß-Schmidt, Franz Georg Schröck und Michael Pelzer.