Damals Diese Woche vor . . .

18.02.2018 • 17:36 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

. . . 10 Jahren wurde Raul Castro in Kuba vom Parlament sowohl zum Staatsoberhaupt wie zum Regierungschef gewählt. Sein erkrankter Bruder Fidel Castro hatte zuvor den Verzicht auf eine weitere Kandidatur erklärt. Fidel Castro starb am 25. November 2016 in Havanna.

. . . 25 Jahren wählte der Aufsichtsrat der Vorarlberger Illwerke AG Dr. Rainer Reich als Illwerke-Direktor ab. Landeshauptmann Martin Purtscher sprach von „einem brutalen Akt der Demontage“. Kompromißkandidat war Dr. Ludwig Summer, der dann einstimmig gewählt wurde.

. . . erhielten Heide Schmidt, und vier weitere Abgeordnete, die aus der FPÖ ausgetreten waren und das Liberale Forum gegründet hatten, von Nationalratspräsident Heinz Fischer den Klubstatus im Nationalrat.

. . . 35 Jahren begannen beim Autobahntunnel Feldkirch-Amberg die Arbeiten zum Vollausbruch. Für die Fertigstellung bis zum Rohbau wurden 33 Monate veranschlagt. Da der 3132 m lange Tunnel mit bis zu 38.000 Fahrzeugen am Tag zu den am stärksten belasteten einröhrigen Tunneln in Österreich zählte, wurde er im Jahr 2003 um eine Oströhre ergänzt.

. . . 50 Jahren eröffnete Verkehrsminister Ludwig Weiß offiziell die Montafoner Hochjochbahn, eine Großkabinenseilbahn. Sie ersetzte einen veralteten Sessellift.

ernestf.enzelsberger@vn.at,
Recherchiert von

Prof. Ernest F. Enzelsberger