Zeugen gesucht

Vorarlberg / 08.05.2018 • 22:29 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Dornbirn In Dornbirn kam es am Dienstag zu einem Auffahrunfall. Zwei Autos und ein Motorrad fuhren um 13.40 Uhr in Richtung Kreisverkehr Dornbirn-Nord. Kurz vor dem Kreisverkehr bremste ein Pkw-Lenker ab, worauf die nachfolgenden auffuhren. Der Motorradlenker stürzte und verletzte sich. Der Lenker des dunklen Autos (hinten beschädigt) verließ noch vor dem Eintreffen der Polizei die Unfallstelle. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.