Gesunde Jause an den Schulen

14.03.2019 • 18:31 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Im Sacré Coeur Riedenburg war die vitaminreiche Stärkung willkommen. VN/Stiplovsek
Im Sacré Coeur Riedenburg war die vitaminreiche Stärkung willkommen. VN/Stiplovsek

Götzis, Bregenz Mit Äpfeln, Bananen, Müsliriegeln sowie Apfelsaft gespritzt wurden zuletzt im BORG Götzis 300 Schülerinnen und Schüler und jetzt im Bregenzer Sacré Coeur Riedenburg 98 Schülerinnen der Gymnasiumsoberstufe und 149 HLW-Schülerinnen am Gesunde-Jause-Tag verköstigt. Für die vitaminreiche Stärkung sorgten die VN in Kooperation mit Spar. Alle Produkte stammen aus der Spar-Biolinie Natur pur.

„Es war alles prima organisiert und die Schülerinnen haben sich sehr über die gesunde Jause gefreut. Gesunde Ernährung hat bei uns Vorrang. In den Klassen wurde in vielen Projekten schon zu diesem Thema gearbeitet“, bekräftigt Petra Hirlemann, dass die Gemeinschaftsverpflegung mit regionalen und saisonalen Lebensmitteln im Sacré Coeur Riedenburg einen hohen Stellenwert hat. So wird für die Mittagsverpflegung in der eigenen Betriebsküche täglich frisch gekocht.

Auch am BORG Götzis wurde das Gesunde Jause-Angebot gerne angenommen. VN/Lerch
Auch am BORG Götzis wurde das Gesunde Jause-Angebot gerne angenommen. VN/Lerch