Auto geht auf A 14 in Flammen auf

Vorarlberg / 17.03.2019 • 21:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Dieses Auto stand in der Nacht auf Sonntag auf der A 14 in Flammen. Der Motorraum brannte komplett aus. Polizei
Dieses Auto stand in der Nacht auf Sonntag auf der A 14 in Flammen. Der Motorraum brannte komplett aus. Polizei

Schlins Plötzlich stand das Auto in Flammen: Eine Autofahrerin war am Sonntag gegen 4 Uhr auf der A 14 in Richtung Deutschland unterwegs, als sie auf Höhe Schlins Brandgeruch und Rauch aus dem Motorraum bemerkte. Sie lenkte ihr Fahrzeug daraufhin auf den Pannenstreifen und verständigte die Einsatzkräfte. Die Feuerwehr Nenzing rückte mit 27 Mann und zwei Fahrzeugen aus. Der Brand konnte rasch gelöscht werden, der Motorraum brannte aber komplett aus.