Lustenauer Rekordfunken brannte vor über 10.000 Schaulustigen lichterloh

Vorarlberg / 17.03.2019 • 19:04 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Das Kunstwerk brennt lichterloh. Bereits nach fünf Minuten hatten sich die Flammen ihren Weg zur Hexe gebahnt.VN/Stiplovsek
Das Kunstwerk brennt lichterloh. Bereits nach fünf Minuten hatten sich die Flammen ihren Weg zur Hexe gebahnt.VN/Stiplovsek

Kurzzeitiger Funkenflug hielt die Einsatzkräfte auf Trab. Ansonsten verlief alles reibungslos.