April, April! Doch keine Komfortzone im Dornbirner Stadtbus – aber sonst viel Neues

Vorarlberg / 01.04.2019 • 13:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
April, April! Doch keine Komfortzone im Dornbirner Stadtbus - aber sonst viel Neues
Von links: Michael Stabodin , Martin Ruepp und Aprilscherz-Ideengeber Florian Hornsteiner empfingen Bürger mit gratis Wochentickets.

Ab 1. Juni sind in Dornbirn zwei neue Gelenkbusse im Einsatz. Die Flotte wird erneuert und vergrößert. Nur Kaffee gibt’s weiterhin keinen im Bus.